Anime goes Blu-ray

  • ICv2 berichtete, dass sich ADV Films für das Blu-ray Format entschieden hat und bereits für diesen Frühling plant, einige Titel auf dem High Definition Format herauszubringen.
    ADV möchte dabei zunächst Blu-ray Versionen von aktuellen Lizenzen auf Blu-ray anbieten. Bei älteren Katalogtitel wird demnach wohl erst später über eine erneute Veröffentlichung in HD entschieden werden. Da High-Definition Transfers von einigen Anime einen erhöhten Arbeits- und Zeitaufwand bedeuten, dürfte diese Entscheidung sich auch auf die Releasedatums einiger Anime auswirken, welche sich nach hinten verschieben könnten.


    Der Publisher Sony machte den Anfang im Anime Blu-ray Markt letzten September, mit den beiden Titeln Tekkonkinkreet und Paprika.


    Warner Brothers hatte vor Appleseed: Ex Machina auf Blu-ray und HD DVD zu releasen, gab jedoch im Januar bekannt, ab Mai nur noch Filme auf dem Blu-ray Medium zu releasen.


    Bandai Visual USA hat den Anime Royal Space Force: Wings of Honneamise, JIN-ROH: The Wolf Brigade und SOS! Tokyo Metro Explorers: The Next auf Blu-ray veröffentlicht und plant ein Blu-ray only Release für den Anime Yukikaze.
    Wings of Honneamise hatte ebenfalls ein HD DVD Release bekommen und der Anime Freedom von Bandai Visual USA ist bisher HD DVD only.


    Funimation bringt ausgewählte Dragon Ball Z Filme auf Blu-ray, seit letzten November Broly The Legendary Super Saiyan und Broly the Second Coming.


    Die Walt Disney Company hat sich zu Blu-ray bekannt, auch wenn sie bisher noch keinen Anime Titel auf dem Format angekündigt haben.
    Ausnahme ist hier die japanische Ghibli Blu-ray Ghibli no E-Shokunin: Oga Kazuo Ten: Totoro no Mori no Kita Hito (The Artisan of Ghibli: Kazuo Oga Exhibition: The Man Who Drew Totoro's Forest) - Trailer für Bandbreite 1M und 500K;



    Persönlich hoffe ich auf eine zügige Veröffentlichung von Anime Titeln in HD. Bei beiden bisher gesehenen Filmen Tekkonkinkreet und Paprika hat es sich meiner Meinung nach ohne Frage gelohnt die Blu-ray zu erwerben, da die Filme grafisch einfach um vieles grandioser wirken.
    Royal Space Force: Wings of Honneamise und JIN-ROH: The Wolf Brigade liegen die Blu-rays hier neben mir, aber da die PS3 zu Hause steht, kann ich leider nicht mal überprüfen, ob die Teilchen RC frei sind. :drop:
    Ansonsten hoffe ich auf HD Releases von Ergo Proxy, Evangelion 1.01 und Ghost Hound bei den neueren Titeln.
    Bei den älteren natürlich auf das Xte Release der Evangelion Serie (wehe da kommt keine Box gleich raus), den End of Eva Movie, die Ghibli Filme (das wird dauern bis da wieder alle raus sind), Akira, Cowboy Bebop Movie/Serie, Plastic Little, Trigun, Noir, Gunbuster 2, Ah my Goddess Movie, GitS 1+2, Mushishi, Haruhi usw. *mmmhhh* ich sehe, es gibt einiges was ich mir erneut kaufen würde *autsch*

  • Euer Standpunkt zu HD Anime 9

    1. habe noch nicht die nötige technischen Voraussetzungen, plane aber demnächst die Anschaffung (5) 56%
    2. mir genügen DVD Releases vollends, HD interessiert mich nicht (1) 11%
    3. ich kaufe bereits Anime Blu-rays (USA und D) (1) 11%
    4. ich kaufe nur deutsche Anime Blu-rays (0) 0%
    5. ich warte bis ein deutscher Anime Blu-ray Markt vorhanden ist (1) 11%
    6. ich will Anime HD DVDs (1) 11%

    :117:

  • Funimation bringt ausgewählte Dragon Ball Z Filme auf Blu-ray, seit letzten November Broly The Legendary Super Saiyan und Broly the Second Coming.

    Cool, DBZ auf Blu-Ray, das bringt Freude in mein trübes Leben ;)


    Ich würde ja auch gerne auf HD umsteigen, allerdings ist das (noch) ein zu teurer Spaß nur um ab und an mal einen Film zu schauen.
    Man muss ja nahezu den kompletten Gerätepark ersetzen (Fernseher, DVD-Player, Sat-Receiver, Videorecorder) und die Filme sind auch noch viel zu teuer aber zumindest in der Hinsicht wird sich jetzt hoffentlich was tun seit HD-DVD tot ist.

  • Mal ein kleiner Überblick über westliche Anime Blu-ray Veröffentlichungen:

    • Appleseed Ex Machina (US)- 11.03.2008
    • DBZ double feature: Broly movies (US)
    • Final Fantasy: The Spirits Within (US)
    • Jin-Roh (US)
    • Paprika (US/D)
    • Royal Space Force: Wings of Honneamise (US)
    • Tekkon Kinkreet (US/D)
    • SOS! Tokyo Metro Explorers: The Next (US)
    • Yukikaze Box Set (upconvert) (US) - 7.4.2008

    Bandai Visual Yukikaze Veröffentlichung wird wie das japanische ein Upconvert des 480i Materials auf 1080i sein.
    Die Serie wurde digital am Computer in 480i Auflösung erstellt und wurde demnach lediglich upgescaled.
    Das Bild soll damit zwar klarer wirken, aber mehr Detailreichtung wird man wohl vergebends suchen.
    Ist halt jetzt nicht so die berauschende Werbung für High Def. Bildqualität, wenn man solche Releases als erstes rausbringt IMHO.


    In Japan sind darüber hinaus folgende Anime Blu-rays draussen:

    • Air TV series (upconvert)
    • Avalon
    • Brave Story
    • Cowboy Bebop: Knockin' on Heaven's Door
    • Escaflowne the Movie
    • FLAG Director's Edition - Issenman no Kufura no Kiroku
    • Ghost in the Shell
    • Ghost in the Shell 2: Innocence
    • Iblard Jikan
    • Memories
    • Metropolis
    • Patlabor the movie 1
    • Patlabor the movie 2
    • Patlabor Movie 3: WXIII
    • Project Papo
    • Spriggan
    • Steamboy
    • Utawarerumono Box Set


    Demnächst in Japan erscheinen werden:

    • Afro Samurai movie - 20.2.2008
    • Mobile Suit Gundam F91 - 22.2.2008
    • Mobile Suit Gundam: Char's Counterattack - 22.2.2008
    • Perfect Blue - 22.2.2008
    • .hack//G.U. TRILOGY - 25.3.2008
    • Stranger - Mukoh Hadan - 11.4.2008
    • Final Fantasy 7: Advent Children (noch kein Termin)

    Vor allem bei Ghost in the Shell 2: Innocence, Metropolis, Steamboy und Cowboy Bebop: Knockin' on Heaven's Door hoffe ich auf ein baldiges westliches Release.
    Ghost in the Shell dagegen scheint keine gute HD Umsetzung bekommen zu haben, wie man leider so hört. Dabei müsste man meinen, dass die Labels bemüht sind einwandfreie Releases in HD zu releasen, um die Leute zum Kauf der entsprechenden Hardware zu motivieren.

  • Wie auf AV Watch gemeldet, gab CoMix Waves bekannt, dass es einige seiner Titel diesen Frühling in HD rausbringen wird.


    Am 18.4.2008 werden 5cm Per Second und The Place Promised in Our Early Days sowohl auf Blu-ray als auch HD DVD für je ¥5775 erscheinen.
    Während das Blu-ray Release PCM Ton beinhalten wird, wird das HD DVD Release den Ton in Dolby Digital+ and TrueHD beinhalten.
    Der Artikel gibt es keine Auskunft, ob die Releases englische oder gar deutsche Untertitel beinhalten werden.


    [Blocked Image: http://www.cels.de/forum/hd01.gif] [Blocked Image: http://www.cels.de/forum/hd02.gif] [Blocked Image: http://www.cels.de/forum/hd03.gif] [Blocked Image: http://www.cels.de/forum/hd04.gif]

  • ich warte auch noch n bissl....und bei Anime lohnt sichs eh nur für Movies, oder ein paar OVA's.Tv Serien (was ich so an neueren Titeln kenne) sehen ja meist doch recht billig aus, da braucht man kein HD/Blue Ray für.



    der SEB ^-^

  • Die Bandai Visual USA Blu-Rays Royal Space Force: Wings of Honneamise und JIN-ROH: The Wolf Brigade sind beide codefree und können auf hiesigen Blu-Ray Playern wie der PSIII abgespielt werden, wie ich gerade selbst überprüft habe.
    Schaut lecker aus beides übrigends!


    Nachtrag: Wings of Honneamise kommt neben der Blu-Ray auch mit der DVD daher, die sich ebenfalls problemlos auf der PSIII abspielen lässt, und somit auch codefree ist.

  • Ta, wenn du wieder in den Staaten bestellst, die Honneamise Blu Ray würde mich interessieren, auch wenn ich noch kein equipment hab...fürchte die könnten fix wieder vom Markt sein .. >_<


    der SEB ^-^

  • Bandai Visual bringt in Japan am 25ten Juli eine Ghost in the Shell S.A.C. Triologie Box auf Blu-ray heraus. Diese wird neben den jap Ton in TrueHD (Japanese 5.1ch) auch den englischen Ton (Stereo), sowie englische Untertitel beinhalten.
    Die limitierte Box wird The Laughing Man beinhalten (eine 159 minütige Zusamenstelllung der Episoden, die sich mit dem "Laughing Man" befassen), sowie die ähnliche 161 minütige "Individual Eleven" Fassung.
    Ebenfalls enthalten wird der 109 minütige Solid State Society Movie sein. Eine Bonus Disc wird ungefährt 180 Minuten an Extras bereithalten, unter anderem ein neues Tachikoma na Hibi Kurzvideo, sowie Dokumentationen über das Design und die Produktion des Animeprojekts.


    Video: Farbe/16:9 (1080p High Definition)/AVC
    Audio: Dolby TrueHD (Japanisch 5.1ch, Englisch Stereo)
    BD50G, 4 Discs
    Label: Bandai Visual
    Erscheinungsdatum: 25 Juli 2008
    Preis: 29,400 yen (~185€)


    (Quelle: ANN)

  • Dazu muss ich noch mal einen kleinen Tip geben der sich jeder mal überlegen sollte,am besten recht schnell.
    Vorerst mal was von meinem persönlichen standpunkt zu der sache.


    Generell finde ich es gut das Anime im HD Format kommt(oder schon da ist teilwesie),ich hab mit nem HD DVD Player einige Titel,normale DVD´s auf meinem 22" Röhrenmonitor und auch auf einer 128 Plasma Glotze ansehen können und das Bild ist unglaublich gut(Full HD-Upscaling-dank Toschibas HD DVD Playern).
    Ist fast schon als wenn man sich ein Artbook anschauen tut.


    Nun mal zu meinem Tip.
    Habe mit nem Kumpel beides ausprobiert-HD DVD&Blu Ray.


    Auch wenn es sich jetzt entschieden hat das die HD DVD abgesetzt worden ist,muss ich sagen das generell die HD DVD´s ein besseres Bild abgeliefert haben als vergleichbare BR Titel.


    Ähnlich wie Games die es auf der Xbox 360 und der PS 3 gibt,90% der Games sehen auf der Box einfach besser aus.


    Vor einier weile war die HD DVD ja ganz gross im Rennen aber irgendwie hat Sony wohl noch ein bisschen Geld locker gemacht und dann das Ruder doch noch rumreissen können.


    Die BR produktion war ja viel teuerer,bzw die ausfallquote der Scheiben bei der Produktion sehr hoch,deswegen waren viel auf HD DVD umgestiegen.


    Das komische an der ganzen sache ist das Sony schon seine Geräte/Fabriken für die BR produktion eingestampft hat vor kurzem,jetzt aber alles wieder neu aufbaut!!!!


    Kein scherz!


    Die haben wohl wirklich noch mal eine Finazspritze bekommen und sich damit aus dieser schlechten situation retten können indem sie dann nochmal Warner USW dazu bekommen haben sich für die BR Technologie zu entscheiden.


    Hier noch einige beispiele die mir so einfallen wo ähnliches passiert ist:


    Formatkrieg in den 70/80ern.VHs und Betamx/Video 2000(waren beide besser als die alte VHS Kassette).


    VHS hat sich durchgesetzt weil es darauf dann glaube ich die meissten Pornos gab und weil man Kassetten kopieren konnte:-)


    DVD ist auch so ne sache,MPEG 2 ist ja das standard DVD Format.


    Ein bekannten arbeitet im bereich der Post Production für TV Sendes
    usw,ich weiss noch wie er damsls schon geflucht hat das das ganze
    format veraltet ist weil es damals schon MPEG 4 gab,ein wesentlich
    besseres format(glaube es war MPEG 4,hab das so in erinnerung.


    Beispiel MP3,es gab damals auch schon bessere sachen die ähnlich klein
    waren,MP3 wurde für irgendwas anderes entwickelt hat sich aber dann
    durchsetzten können.


    Ich hab fast nur FLAC daten auf meinem Player,ist einfach besser,leider aber auch grösser.


    Ich finde es etwas schade das die HD DVD jetzt abgesetzt wird-und nicht nur weil ich nicht so der Sony fan bin.


    Es gibt natürlich viel schöne Games für die PS1,PS2 und,na ja für die PS3 bisher nicht so viel,aber die Qualität besonders von der PS 1 war nicht das gelbe vom Ei,ständig mussten wir unsere Geräte umderehn oder quer hinstellen weil die Konsole nur abgespackt hat(das ewige ruckeln bei Videos usw).


    Die Slim Line PS2 war nicht besser.


    Sony selbst hat auch nen absolut beschissen und Teuren Kundenservice was sicher einigen bekannt ist,siehe z.B. diverse(unzählige) postings im Hi-Fi Form.
    Die Firmenpoitik ist auch scheisse.
    Beispiele:


    1.
    Sony verbieten den Import von PSP Geräten und Games aus Japan ins Europäische und auch noch in diverse andere Länder,damit sie hier IHre Games teuer verkaufen können-Frechheit.


    2.
    Hier ein beispiel,unter dem Bild des Covers kann man lesen wohin nicht verschickt wird.


    http://www.play-asia.com/paOS-13-71-ix-49-en-70-2bnh.html


    Ist eine schande das die EU gerichtsbarkeit sowas überhaupt durchgehen lässt!


    3.
    Dazu kommt das Sony bei der PS 3 nicht die versprochene abwärtkompatiblität bietet,nur bei besodnern Geräten,das ist auch ein Artmustzeugnis.


    Na ja jetzt noch mal zu meinem Tip,wer sich seine DVD Kollektion noch mal in guter HD oder vielleicht sogar Full HD auflösung ansehen möchte,was ich nur empfehlen kann,dem sei von mir ein HD DVD Player von Toshiba ans Herz gelegt.


    Sie haben eine Upscaling Funktion,was heisst das die Palyer das Standard Bild Hochrechnen und in diversen anderen,höheren auflösungen wiedergeben.


    Das macht jeder der Palyer,wer aber was anständigen haben möchte sollte sich auf jeden fall den Palyer hier holen:


    Toschiba HD DVD XE1,was bessere kann man für den Preis nicht bekommen(Toshiba bietet auch weiterhin Updates per internt oder per CD die man geschickt bekommt,die HD DVD´s haben keinen Regionalcode und DVD´s kann man wenn man in Codefree schaltet alle abspielen:


    http://www.idealo.de/preisverg…3407_-hd-xe1-toshiba.html


    Hier einige tests:


    http://www.testberichte.de/tes…oshiba_hd_xe1_p99362.html


    Hier bei Amazon kann man noch einige Kundenberichte lesen,da ist er auch zur Zeit am billigsten.


    http://www.areadvd.de/hardware/2007/Toshiba_HD-XE1_01.shtml


    http://www.etest-heimkino.de/t…-2259-toshiba_hd_xe1.html


    http://hdtv-praxis.de/modules.php?op=modload&name=PagEd&file=index&topic_id=21&page_id=289


    Toshiba ist zu Zeit dabei die teile wieder einzuziehen damit nicht so viele Leute eine haben wegen der Gewährleistung,also am besten schnell zuschlagen.
    Man kann sich mal umsehen bei den Tests zu dem Gerät (XE1) und wird schnell feststellen das es ein sehr gutes bzw. das Referenzgerät ist.


    Sollte man sich eventuell überlegen etwas mehr auszugeben,man wird es definitiv nicht bereuen :057: :057: :057:


    Man kann aber auch einen anderen,günstigeren kaufen für 150 Euro,ist jetzt überall zu haben,und ich kann aus erfahrung sagen das sich die auch lohen,hatte auch so einen und da war das Bild schon Top.


    Bei Transformers hab ich kaum noch nen unterschied gesehen von DVDzu HD DVD.


    Also überlegt es Euch mal,so billig bekommt Ihr sowas nicht wieder geboten,ist ne tolle ergänzung zu einer DVD sammlnug,besonders für die die sich nicht wieder alles neu auf BR kaufen möchten.


    Mein fazit:


    Geeks around the World-Bow down before your Master(Toshiba XE1):


    :088:



    mfg


    Jan

  • Also dass das Bild auf HD Playern besser wäre als auf Blu-Ray Playern ist Blödsinn. Beides ist schließlich lediglich das Speichermedium, und bei vielen Filmen ist bei beiden Formaten das Videomaterial identisch. Wie nun der Player evtl. mit der Wiedergabe zurechtkommt ist wiederum von Player zu Player verschieden und lässt sich so jedenfalls nicht pauschalisieren.


    Ich möchte wirklich nicht wie ein Sony Fanboy klingen, aber die PS3 IST ein starker Player/Konsole/Multimediakonsole. Das Teil upscaled meine DVDs 1A, gibt Blurays wunderschön in 1080p wieder, hat mittlerweile 1A Spiele zu bieten (Assassin's Creed z.b. macht süchtig) und ich kann USB Festplatte einfach anschließen um so Bilder, Photos, Videos etc. unkompliziert abspielen zu können. Der größte Wermutstropfen ist IMO die Regionalcodebeschränkung bei DVDs, da ich so meine US Anime DVDs, die ja 90% meiner Sammlung ausmachen, nicht upscalen kann. Aber dafür wird wohl in Zukunft halt ein RC freischaltbarer billiger HD Player noch ins Haus kommen.
    Summa summarum, es gibt sicher einiges an der Politik Sonys, bei dem ich auch genervt bin, aber die PS3 war wirklich jeden Euro wert IMO.


    So desweiteren gibt es mittlerweile ein gutes weiteres auf Anime bezogenes Bluray Blog, wo man nachkucken kann ob RC frei oder nicht:
    http://www.asianblurayguide.com/
    Danach ist auch die neuen Warner Bluray Appleseed 2: Ex Machina codefree.
    Bei den beiden Filmen die ich damals nachgekuckt habe, wurde sogar auf diesen Thread hier verlinkt. Hoffe ich kann noch viele Blurays als erster nachkucken in Zukunft
    :094:

  • Also dass das Bild auf HD Playern besser wäre als auf Blu-Ray Playern ist Blödsinn. Beides ist schließlich lediglich das Speichermedium, und bei vielen Filmen ist bei beiden Formaten das Videomaterial identisch. Wie nun der Player evtl. mit der Wiedergabe zurechtkommt ist wiederum von Player zu Player verschieden und lässt sich so jedenfalls nicht pauschalisieren.


    Zu dem Thema kann ich nur sagen, am Anfang der Bluray war das Bild bei HD DVDs in der Tat besser, da die meisten Blurays in MPEG2 codiert wurden, und HD DVD von Anfang an fast nur VC1 und AVC verwendet hat, was ein weitaus besseres Bild liefert und weniger Platz beansprucht. Inzwischen verwenden Blurays in der Regel auch VC1, so dass man in der Hinsicht aufgeholt hat.


    Wings og Honneamise ist in der HD DVD Variante noch bestellt und auch die restlichen Freedom HD DVDs werde ich mir noch bestellen. Ansonsten hatte ich mir überlegt, dass man sich ja auch 5cm Per Second und The Place Promised in Our Early Days bestellen könnte, allerdings schrecken mich die fehlenden Untertitel noch ab. Da ich noch keinen Bluray Player besitze, werde ich da film/serientechnisch noch nicht so in Versuchung geführt, und durch die Ländercode-Gefahr werde ich im Moment noch abgeschreckt. Da ein Kumpel von mir aber mit Bluray ausgestattet ist, werde ich mir aber u.U. mal welche zwischendurch kaufen, vor allem hoffe ich ja, dass z.B. True Tears gleich auch so veröffentlicht wird. Bandai Visual hat das ja so leicht angedeutet.

  • Der momentane Stand bei US Anime Blu-rays (falls dt. Blu-Ray Pendant erhältlich ist das in Klammern angemerkt) ist demnach:


    Afro Samurai: Director's Cut - Funimation - keine RC Info bis jetzt
    Appleseed 2: Ex Machina - Warner - codefree
    Batman: Gotham Knight - Warner - keine RC Info bis jetzt
    Dragon Ball Z: Bardock / Trunks Double Feature - Funimation - keine RC Info bis jetzt
    Dragon Ball Z: Broly Double Feature - Funimation - codefree
    Dragon Ball Z: Dead Zone / World's Strongest - Funimation - RC LOCKED
    Final Fantasy: The Spirits Within - Sony - codefree (dt. Blu-ray ebenfalls)
    Jin-Roh: The Wolf Brigade - Bandai Visual - codefree
    Paprika - Sony - codefree (dt. Blu-ray ebenfalls)
    Royal Space Force: The Wings of Honneamise - Bandai Visual - codefree
    SOS! Tokyo Metro Explorers: The Next - Bandai Visual - codefree
    Tekkonkinkreet - Sony - RC LOCKED (ABER: dt. Blu-ray ist codefree)
    Yukikaze: Complete Collection (3 Blu-rays) - Bandai Visual - codefree


    Keine Gewähr auf die 100%ige Richtigkeit der Angaben.

  • Es erscheinen im Dezember, Januar und Februar einige nette Anime Titel in den USA auf Bluray. Darunter:


    Wird vorbestellt :069: